Flüchtlingsfrage, Menschenrecht und Sozialstaat – eine Antwort auf Josef Cap

Bei den Hernalser Vorstadtgesprächen am 5. April ging es um „Flüchtlingsfrage, Menschenrecht und Sozialstaat“. In einem Wortbeitrag hab ich auf das Eingangsstatement von Josef Cap geantwortet.

„Flüchtlingsfrage, Menschenrecht und Sozialstaat – eine Antwort auf Josef Cap“ weiterlesen

Präsentation von „Meine 7 Väter“ auf der Leipziger Buchmesse

Bei der Leipziger Buchmesse wurde das Buch „Meine 7 Väter“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe auf der „Linken Bühne“ erstmals präsentiert.

„Präsentation von „Meine 7 Väter“ auf der Leipziger Buchmesse“ weiterlesen

Bandiera Rossa: Ein vergessenes Kapitel des antifaschistischen Widerstands

Bandiera Rossa hieß die Zeitschrift jener antifaschistischen Untergrundbewegung, die 1943/44 den Widerstand gegen die Nazis in Rom politisch prägte. Beim grauenvollen Massaker in den Ardeatinischen Höhlen stellte diese Bewegung die Mehrheit der Opfer.

„Bandiera Rossa: Ein vergessenes Kapitel des antifaschistischen Widerstands“ weiterlesen

Bundespräsidentschaftswahl 2016: Der nächste Stein am Schädel

Die anstehende Bundespräsidentschaftswahl wird eine weitere Etappe im Niedergangsprozess des traditionellen politischen Systems der Zweiten Republik und speziell der Sozialdemokratie darstellen.

„Bundespräsidentschaftswahl 2016: Der nächste Stein am Schädel“ weiterlesen

Das Scheitern der falschen Vernunft

Linke Strategien. Reformistische Linke warnen seit jeher vor „revolutionären Abenteuern“ und propagieren den Weg der „vernünftigen, realistischen Politik“. Doch das hat die Reaktion noch nie besänftigen können.

„Das Scheitern der falschen Vernunft“ weiterlesen